Suche Menü

Märchenquelle Elfentau

Adventsgestaltung und Krippenfigurenbau im Pfarrheim Mühldorf am Inn 9.00 – 16.30 Uhr

Ein Fortbildungstag, der den Ideensack praxisnah bis zum Rand füllt.

Am Bild der Krippe prägt sich das Weihnachtsgeschehen für die Kinder am innigsten ein. Wird sie allerdings nur zum Betrachtungsgegenstand erlahmt das Interesse auch schnell. So möchte ich an diesem Tag nicht nur Krippenfiguren (Maria, Josef, ein Engel, ein Schaf und das Christkind) aus Schafwolle und Filz mit jedem Teilnehmer basteln, sondern auch ganz praxisnah die Belebung der Adventszeit durch tägliche Geschichten zur Krippe zeigen. Eine religiös-/tiefenpsychologische Betrachtung der einzelnen Figuren einer Krippe, fließen immer wieder mit ein und vertiefen den eigenen Bezug zum Weihnachtsgeschehen. Die frisch gefertigten Figuren von Josef, Maria, dem Christkind, einem Engel und Schaf, laden gleich zum umsetzen in der Praxis und damit zum täglichen verweilen der Kinder bei der Krippe ein. So entsteht in einer oft hektischen Zeit einen Ort der Einkehr und Ruhe.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Nähgarn (rot, dunkelblau, baue, gelb, schwarz) Schere

Es sind keine besonderen Bastelbegabungen erforderlich!!

Rahmen

17.11.2022 9.00 Uhr
Katholisches Kreisbildungswerk, Pfarrheim St. Pius, Mößlinger Straße 17, Eingang Richtersraße, 84453 Mühldorf am Inn
Frau Rödig 08631/3767-0